BERATER-PORTAL


Verhaltenskodex

»Klare Legitimation gegenüber Unternehmen und Arbeitnehmern«

KlinikRente Berater/innen haben ihren Status gegenüber Unternehmen und Arbeitnehmern schon beim Erstkontakt unaufgefordert klar und eindeutig offenzulegen.

 

»Akquise nur unter Beachtung von Firmenwahrheit und Firmenklarheit«

KlinikRente Berater/innen führen keine Telefonakquise im Sinne einer Massenaktion oder Massenmailingaktionen durch. Es werden alle einschlägigen datenschutzrechtlichen Normen beachtet.

 

»Keine unzulässigen Mailings oder unzulässige Telefonaquise«

 

»Hochwertige Ausbildung«

KlinikRente Berater/innen stellen durch die Ausbildung sicher, dass die Beratungsleistung die hohen Anforderungen der Beratung zur betrieblichen Altersversorgung erfüllt.

 

»Ordnungsgemäße Dokumentation«

Beratungsgespräche sind ordnungsgemäß zu dokumentieren. Das Dokument ist dem Kunden auszuhändigen.

 

»Beratung auch nach dem Vertragsschluss«

KlinikRente Berater/innen stehen den Unternehmen und den Arbeitnehmern in Abwicklung und Beratung dauerhaft zur Seite.

Bestätigung